Zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft. kritisch 2019-02-06

Zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft Rating: 6,8/10 1687 reviews

Blog: Plädoyer für des ( von Jutta Ditfurth) — der Freitag

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Du scheinst aber offenbar sehr belesen zu sein. Zur Kapital- und Staatsseite hin signalisieren: wir sind gar nicht so links, wir lassen den Kapitalismus in Ruhe, wir tasten die Eigentumsfrage nicht an, aber den Wählern gegenüber spielen sie die Sozialisten. Sie können Konkurrenten fressen, unser aller Reichtum als billige Beute einfahren und eingeschüchterten Menschen noch mehr Lohn rauben — solange die sich nicht wehren. Ich weiß nicht, ob ich ich mit Dir auf der gleichen kenntnisbezogenen Ebene diskutieren könnte. Jutta Ditfurth würde das auf jeden Fall begrüßen.

Next

Jutta Ditfurth: Zeit des Zorns

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Ihr Gegner will nicht nur ihren Tod, er will sie leiden sehen. Nicht erst seit der Krise. Rezensiert von Es schlittern viele auf dem Eis, das unsere Erde bedeckt. Denn wer tritt heute noch für Gerechtigkeit ein? Neu ist das allerdings nicht. Als im Sommer 2007 in Heiligendamm der G8-Gipfel stattfand, haben zehntausende Demonstranten den Mächtigen der Welt gezeigt, dass sie gegen ihre menschen- und umweltfeindliche Politik fantasievoll protestieren können, auch wenn man ihnen massiv Polizei, Militär und teure Zäune in den Weg stellt.

Next

Blog: Plädoyer für des ( von Jutta Ditfurth) — der Freitag

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Sie fragt, wo die strategischen Schwachpunkte des Systems liegen. Roman Author: Daniel Oliver Bachmann Publisher: S. Mit Gewalt soll die Eisdecke weiterhin zudecken, was geschieht, wie laut die Risse in ihr auch schon krachen. Die Frage beantwortet sie nur sehr unbefriedigend — auch auf der Veranstaltung gerade. Nordkurier: Als Soziologin und Publizistin sind Sie viel unterwegs.

Next

Esoterik: Feigheit vor der Welt

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Militarisierung nach außen und innen. Aber wer bietet alles zugleich? Eine Demokratisierung der arabischen Welt, so die Befürchtung, bedeute den Sieg der Islamisten. Was Ditfurth zu sagen hat zu einer erschlafften Linken, zu Afghanistan , ist dem Rezensenten allerdings hinlänglich bekannt. Jutta Ditfurth: Zeit des Zorns. Im Gegenteil: Es besteht die Gefahr, dass er gestärkt aus ihr hervorgeht. Veranstaltung für Frauen und Männer.

Next

Ditfurth, Jutta: Zeit des Zorns

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie über unsere erhalten. Hätten diese sich gar nicht eingelassen aufs parlamentarische Spiel, könnten sie auch nicht die Öffentlichkeit des Parlaments nützen. Es wird immer finsterer in dieser Welt, die freie Meinungsäußerung, demokratische Grundrechte, Pflicht zum Widerstand - sie werden Schritt für Schritt aus dem Leben der Menschen entfernt. Und so in allem: der Wille der Aufklärung zur Erkenntnis verblasst im günstigsten Fall zur müßigen Betrachtung des Weltgeschehens aus der Perspektive des Besserwissers. Poor on ruhr - zum Buch müßte da aber mehr Inhalt kommen, so etwas dürftig. Ich weiß nicht, ob ich ich mit Dir auf der gleichen kenntnisbezogenen Ebene diskutieren könnte. Im vorletzten Kapitel untersucht Jutta Ditfurth die Kräfte, die vorgeben, gegen das Zerstörende vorgehen zu wollen.

Next

✅ Download Zeit Des Zorns Streitschrift Fur Eine Gerechte Gesellschaft

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Selbst wenn diese öfter unwahr sein sollten: schon die Festnagelung verschafft einer Regierung einen kleinen taktischen Nachteil. Das System des Kapitalismus selbst? Sie sieht zu genau nichts als Wiederholung. So was kann man nur glauben, wenn man die Demos immer im Fernsehen sieht, aber nie hingeht. Lafontaine bleibt sicher hinter einem Ferdinand Lasalle noch zurück, der im neunzehnten Jahrhundert schon einmal zugleich gewollt hatte das Bündnis mit der Staatsgewalt und die Gefolgschaft der Massen. Das kotzt mich einfach an, aber auch die Empörung über ungerechte Zustände in der Gesellschaft, die ich aus meinem eigenen Erleben nicht kenne, ist ehrlich gemeint! Sicher ist da nicht alles bis ins Kleinste ausgereift , aber J. Vor allem aber: Sie zeigt Wege aus der Resignation und macht den Mutlosen Mut.

Next

Jutta Ditfurths „Streitschrift für eine gerechte Gesellschaft“

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Oktober im Berliner Ensemble, vielleicht ja auch in Zinnowitz und Barth. Aber eines ist jetzt schon klar: Wir brauchen eine andere Wahrnehmung dieser Weltgegend, in der auch Arabern und Muslimen das Streben nach Freiheit und Demokratie zugestanden wird. Beweis: Bhopal und Boatpeople 2009 - Beleg für den inhärenten Rassismus des Kapitals auch heute noch. Gerne würde ich mit den Möglichkeiten, die ich habe mit Dir diskutieren. Alle Rechte, die wir heute verteidigen, wurde von sozialen Bewegungen erkämpft, von der Arbeiterbewegung, der Frauenbewegung, der Antikriegsbewegung, der Ökologiebewegung. Ditfurth: Die Lektion aus der Geschichte ist, dass wirkliche Verbesserungen der sozialen Lage nur durchgesetzt werden, wenn die Menschen ihre Interessen selbst in die Hand nehmen und sich organisieren.

Next

»Deutschland ist ein sehr eigenartiges, oft schwer erträgliches Land«

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Und tatsächlich schafft es die politische Aktivistin ihre Leser zornig zu machen. Warum es im Moment ihrer Ansicht nach keine wählbare linke Partei gibt, hat Jutta Ditfurth im Interview Matthias Wolf erzählt. Im Gegenteil erscheint die Krise als Moment, in dem zunehmend ArbeitnehmerInnenrechte eingeschränkt, Bildung nur von Kaufkraft abhängt, die Kluft zwischen Armut und Reichtum aufreisst. Die beiden einzigen Quellen des Reichtums sind die Arbeitskraft des Menschen und die Naturressourcen. Der hat im Moment jedoch ganz andere Sorgen, denn er verfolgt die Spur eines alten Rivalen. Schritt für Schritt für Schritt, doch verändern, das will se nicht, die Partei, kann man da nur konstatieren. Aber Politiker wie Manager sind so weit vom normalen Leben der Menschen entfernt, dass sie vom Ausmaß der großen Wut nichts wissen.

Next

Esoterik: Feigheit vor der Welt

zeit des zorns streitschrift fur eine gerechte gesellschaft

Die gießen höchstens eine verwässerte Version unserer Forderungen in Gesetze und Verordnungen. Denn der Mörder hat es auch auf sie abgesehen. Jutta Ditfurth kann ihnen allen die freiwillige Verblendung nicht erlauben. Nie ist eine grundsätzliche soziale Reform - die diesen Namen wirklich noch verdient hätte - im Parlament eines kapitalistischen Staates geboren worden. Was Koalitionen im Bundestag angeht, so wird das auf jeden Fall stimmen.

Next